Mit dem Auto

Vorgeschlagene Reiserouten:

Von Norden: Auf der B176 nach Böckstein. Mit der ÖBB Autoschleuse (Folder als PDF) nach Mallnitz. Von Mallnitz der B105 Richtung Obervellach folgen und schließlich der B106 Richtung Heiligenblut. Alternativ: Anreise über die Tauernautobahn A10 Richtung Spittal an der Drau (Knoten Spittal), weiter nach Lendorf, dann der B100 folgend bis Möllbürücke, dann der B106 Richtung Heiligenblut (ab Winklern B107) folgen. Weitere Alternative: Über die Großglockner Hochalpenstraße von Salzburger Seite kommend nach Heiligenblut. Dann weiter der B107 nach Großkirchheim folgen.

Aus dem Osten: auf der A2 Richtung Villach (Knoten Villach), dann der A10 bis zum Knoten Spittal folgen. Weiter nach Lendorf, dann der B100 folgend bis Möllbürücke, schließlich weiter auf der B106 Richtung Heiligenblut (B107).

Aus Süden: Aus Italien kommend auf der A11 in Richtung Villach. Dann der A10 bis zum Knoten Spittal folgen. Weiter nach Lendorf, dann der B100 folgend bis Möllbürücke, schließlich weiter auf der B106 Richtung Heiligenblut (B107).

Aus dem Westen: Aus Südtirol kommend, der Drautaler Straße B100 bis Lienz. In Nußdorf/Debant auf die B107A wechseln, über den Iselsberg nach Winklern. Schließlich auf der B107 Richtung Heiligenblut. Bei Anreise über die Felbertauernstraße (mautpflichtig) über Mittersil nach Matrei Richtung Lienz. In Nußdorf Debant auf die B107A wechseln, über den Iselsberg nach Winklern. Schließlich auf der B107 Richtung Heiligenblut.